Dein innerster Antrieb:

Dienst am Anderen

Deine Motivation ist, Menschen zu unterstützen, sich um sie zu kümmern und sie zu beschützen.

Du bist freundlich, selbstlos, großzügig und empathisch.

Was dich auszeichnet

Als Helferin hast du immer ein offenes Ohr für Probleme und Bedürfnisse anderer Menschen und hilfst aufopfernd, wo du nur kannst. Deine Herzenswärme gibt deinem Gegenüber ein Gefühl von Vertrauen und Sicherheit.


Menschen wenden sich gerne an dich, wenn sie Kummer oder Fragen haben, und vertrauen deinem Rat. Sie fühlen sich mit ihrem Thema ernst- und wahrgenommen, denn als Helferin fühlst du dich in ihre Situation hinein und hilft aus ganzem Herzen. Du teilst gerne, wenn du anderen damit helfen kannst. Fürsorglich und einfühlsam für andere da zu sein, erfüllt dich mit großer Freude und Sinnhaftigkeit.


"Du bist nicht alleine" könnte deine zentrale Aussage sein.


Die Helferin kann sehr schlecht "nein" sagen und läuft daher Gefahr ausgenutzt zu werden. Außerdem sollte sie vorsichtig sein, nicht ungewünscht zu beeinflussen und durch zu viel Betreuung Macht auszuüben. Egoismus, Eigennützigkeit und Undankbarkeit sind dir zuwider.

Bekannte Vertreter

Mutter Teresa, Angelina Jolie, Prinzessin Diana

Pampers, Hipp, Dove

So verkörperst du die Helferin:


Tonalität deiner Texte
Schreibe verständnisvoll, freundschaftlich und zugewandt. Mache deutlich, dass du gerne für deine Kund:innen da bist und sie sich jederzeit vertrauensvoll an dich wenden können.


Farb- und Bildwelt
Erschaffe "visuelle Wohlfühl-Athmosphäre", indem du harmonische Farben und weiche Schriften verwendest. Vermeide zu bunte Bilder oder harte Kontraste.
Wähle Bilder, die Unterstützung, Geborgenheit und "Problemlösung" ausdrücken.


Marken-Image stärken
Sei großzügig und biete (im verträglichen Rahmen) Gratis-Leistungen an. Unterstütze wohltätige Projekte und teile Informationen darüber. Sprich über soziale Dinge, die dir am Herzen liegen.

Edel sei der Mensch, hilfreich und gut.

Johann Wolfgang von Goethe - 

Visuelle Beispiele

Harmonische, unaufgeregte Farben - weiche "weiblich" anmutende Schrift 

Bildwelt, die Freundschaft, Vertrauen, Empathie und Fürsorge ausdrückt.