Dein innerster Antrieb:

Wahrheit finden und teilen

Du nutzt deine Intelligenz und Analyse-Fähigkeit, um die Welt zu verstehen und deine Erkenntnisse an andere weiterzugeben.

Du bist sachkundig, gut informiert und nachdenklich.

Was dich auszeichnet

Als die Weise bist wissensdurstig und stets auf der Suche nach Informationen und Lösungen. Du recherchierst gerne und untersuchst die Dinge gewissenhaft. So baust du dir eine fundierte Expertise auf. Dieses Wissen teilst du gerne mit anderen und hilfst den Menschen, Zusammenhänge, Methoden oder Prozesse besser zu verstehen. 


Die Menschen vertrauen dir als Beraterin oder Mentorin, denn sie wissen, du bist eine verlässliche Informationsquelle und dein Knowhow ist faktenbasiert und tiefgreifend.  Du hilfst anderen, ihre Themen zu verstehen und gesetzte Ziele zu erreichen.


"Traue keiner Statistik, die du nicht selbst geprüft hast" könnte deine Aussage sein.


Die Weise neigt dazu, Details in alle Ewigkeit zu studieren, aber nie konkret zu handeln oder in Perfektionismus zu verfallen. Sie hat Sorge, in die Irre geführt zu werden und kann unter Umständen ignorant und unempathisch wirken.

Bekannte Vertreter

 Albert Einstein, Bill Gates, Hermine (bei Harry Potter)

Google. Mc Kinsey, Harvard Universität

So verkörperst du die Weise:


Tonalität deiner Texte
Was du schreibst klingt entschieden, smart, faktenlastig und fundiert. Beschreibe deinen eigenen Entwicklungsprozess und die maßgeblichen Vorgehensweisen, die zu deinem Erkenntnisgewinn führen. Auch Analysen, Statistiken oder wissenschaftliche Berichte können deine Statements untermauern. 


Farb- und Bildwelt
Du präsentierst diesen Typus am besten durch übersichtlich strukturierte und schnörkellose Optik. Farben und Schriften sollten eher schlicht gehalten sein. Verspieltes oder allzu buntes Design passt hier nicht. Verwende Bilder, die eine gewisse "Bedachtheit" und ernsthafte Beschäftigung mit Dingen zeigen. Deine Besucher sollen das Gefühl haben, dass du dich mit allen Themen objektiv und kritisch beschäftigst, bevor du Erkenntnisse weitergibst.


Marken-Image stärken

Hilf deinen Kund:innen durch lösungsorientierte und methodische Herangehensweisen und gut recherchierte Informationen dabei, ihre Probleme zu lösen und die damit verbundenen Themen, Prozesse oder Tools zu verstehen.

Was wir wissen, ist ein Tropfen,
was wir nicht wissen - ein Ozean.

- Isaac Newton - 

Visuelle Beispiele


Grau, Schwarz oder Blau bringen den fundierten, analytischen und objektiven Ansatz zum Ausdruck.
Eine individuelle Akzentfarbe gibt dem Design Spannung und Individualität.

Die Bildwelt transportiert den Lern-Aspekt und "Unterstützung durch Wissen".

Hallo, ich bin Barbara.

Seit 2009 selbstständig - und seitdem auf der Suche nach MEINEM passenden Branding. Als es vor geraumer Zeit wieder einmal so weit war, dass ich mit meinen Firmenfarben und meiner Kommunikation total unzufrieden war, bin ich die Sache einmal professionell angegangen. Auf der Suche nach meinem Markenkern bin ich auf Carl Gustav Jung und seine Archetypen gestoßen. 


Nun wusste ich plötzlich, was mich von Natur aus antreibt, welche Eigenschaften mich auszeichnen und warum es mir bis dato schwer gefallen war, mich wie alle anderen Dienstleister in meiner Branche auszudrücken. Ich gab mir endlich die Erlaubnis, einfach ich selbst zu sein und meine Inhalte so zu gestalten, dass sie meine Persönlichkeit ausdrücken - anstatt auf dicke Webdesigner-Hose zu machen;-)


Seitdem bin ich fasziniert von der unglaublichen Power des Archetypen-Brandings und der Klarheit, die durch die gewonnenen Erkenntnisse einkehrt. Gerade für uns Solo-Selbstständige ist diese Methode ein wunderschöner Weg, sich als Personenmarke zu zeigen und sich selbst treu zu bleiben.  




Unklar, wie's weitergeht?

Das Marken-Klarheitsgespräch


Du hast mit meinem Quiz deinen einzigartigen Persönlichkeits-Mix herausgefunden und fragst dich jetzt, wie du das in deinem Business visuell und inhaltlich zum Ausdruck bringen kannst? Wenn du die Abkürzung willst, lass uns doch gerne persönlich darüber sprechen.

In einem 45-minütigen Zoom-Call besprechen wir:

 wie du deine beiden Haupt-Archetypen verbinden kannst

 welche Farben und Schriften für dich passen

 welche Bilder deinen Markenkern visuell unterstützen
 
wie du dein Branding an deine Zielgruppe anpassen solltest


Und so läuft das ab:

Du bearbeitest ein kleines Workbook und stellst mir dieses ausgefüllt 1-2 Tage vor unserem Termin zur Verfügung, damit ich dich als Person, dein Business und deine Zielgruppe ein wenig kennenlerne und mich optimal auf unser Gespräch vorbereiten kann.


Deine Investition:    nur 97 €    (zzgl. 19 % Mwst.)




Ich freue mich darauf, dir mit verschiedenen Angeboten zu helfen. Neben meinem intensiven 1:1 Brand Mentoring wird es bald einen DIY-Online-Kurs und ein Gruppenprogramm geben. Als Newsletter-Empfängerin wirst du automatisch informiert, sobald es hierzu Neuigkeiten gibt. Schon interessiert? Dann lass es mich gerne wissen und ich setze dich auf die Warteliste.


Viele Grüße 

Deine Barbara


  © Copyright 2022ff:  Barbara Bichler       Impressum   |   Datenschutz